Stammdaten PDF Drucken E-Mail



Die Stammdaten eines Referenten bestehen hauptsächlich aus der Anschrift und weiteren allgemeinen Informationen. Erst nachdem ein Referent mit den wichtigsten Stammdaten angelegt wurde, kann er anhand seiner Nummer in anderen Modulen verwendet werden, z.B. in Seminaren eingebucht werden oder als Rechnungsempfänger angegeben werden..

Die Verwaltung der Referentendaten unterteilt sich in drei Bereiche: Allgemeines, Zusatzangaben, Vorbildung/Einschränkungen und Bemerkungen. Jeder dieser Bereiche kann über den Pfeil am der rechten Rand der Bereichsüberschrift ein- und ausgeblendet werden und bleibt solange ein-/ausgeblendet, bis Sie diese Einstellung wieder ändern. Im ersten Bereich werden Anschrift und andere allgemeine Informationen abgelegt, im zweiten Bereich weitere beschreibende Informationen sowie Einstellungen, die auch auf andere Bereiche Einfluß nehmen können (z.B. Zahlungskonditionen). In den beiden übrigen Bereichen steht Ihnen große Eingabefelder zur Verfügung, in denen Sie beliebige Textinformationen für den angegebenen Bereich ablegen können.

Um einen Referenten erfolgreich im System speichern zu können, wird ein Name (bei Personen Vor-/Nachname, bei Firmen der Firmenname) benötigt sowie eine eindeutige Referentennummer. Diese Nummer können Sie explizit während der Erfassung der Daten vorgeben oder mit Hilfe der internen Automatik (Nummer während der Erfassung einfach leer lassen) vergeben lassen. Welches die nächste automatisch zu vergebende Nummer sein soll, wird in der Verwaltung der Nummernkreise festgelegt. Über die Angabe Firma wird gesteuert, ob es sich um eine Firmenanschrift handelt (Firma ist angekreuzt) oder um eine Einzelperson (nicht angekreuzt). Je nach Einstellung wird der Referent unter dem Firmennamen oder dem Nachnamen in Übersichtlisten einsortiert.

Für jeden Referenten, den Sie später als personelle Ressource einem Seminar zuordnen möchten, wird ein Referenten-Stammdatensatz benötigt.

Ein Löschen eines Referenten kann nur dann durchgeführt werden, wenn der Referent in keinem anderen Programmmodul verwendet wird. Er dürfen keine Einsätze in Seminaren und keine Seminarteilnahmen gebucht sein, keine Belege vorliegen und auch keine Hotelreservierungen für den Referenten gespeichert sein.


Felder

Mit * markierte Felder sind erforderlich

Feld
Inhalt
Allgemeines

Referentennummer * Eindeutige Nummer. Kann Buchstaben und Ziffern enthalten und ist max. 25 Stellen lang
Firma
aktiviert (angekreuzt), wenn es sich um eine Firma handelt, bei Einzelpersonen leer
Extern

aktiviert (angekreuzt), wenn es sich um einen externen Referenten handelt, intern=eigener Mitarbeiter. Diese Angabe hat keine Auswirkung auf die Terminprüfung beim Einbuchen in Seminaren.
Anrede
Anrede, die verfügbaren Einträge werden in den Systemtabellen verwaltet.
Titel
akademischer Grad, die verfügbaren Einträge werden in den Systemtabellen verwaltet.
Zusatz
Namenszusatz wie z.B. Minister, Präsident
Vorname * Vorname des Referenten. Vorname oder Nachname sind erforderlich, wenn es sich nicht um Firmen handelt.
Nachname * Nachname des Referenten. Vorname oder Nachname sind erforderlich, wenn es sich nicht um Firmen handelt.
Firma (2 Zeilen) * Bei Partnern vom Typ "Firma" erforderlich
Namensergänzung
Adresszusatz, z.B. c/o
Straße
Anschrift, Straße
Land
Anschrift, Landeskennung. Die verfügbaren Einträge werden in den Systemtabellen verwaltet.
Plz
Anschrift, Postleitzahl
Ort
Anschrift, Ortsname
Briefanrede
Briefanrede für Anschreiben in der Art "Sehr geehrte ....". Wird dieses Feld während der Erfassung leer gelassen, wird, wenn möglich, anhand der Systemtabellen automatisch ein Wert generiert.
Eintrittsdatum

Beginn-Datum der Tätigkeit für das Unternehmen
Austrittsdatum

Datum, an dem der Referent ausgeschieden ist

Zusatzangaben

Geschlecht
Angabe des Geschlechts bei Einzelpersonen. Die verfügbaren Einträge werden in den Systemtabellen verwaltet.
Staatsangehörigkeit
Angabe der Staatsangehörigkeit bei Einzelpersonen. Die verfügbaren Einträge werden in den Systemtabellen verwaltet.
Familienstand

Angabe des Familienstands bei Einzelpersonen. Die verfügbaren Einträge werden in den Systemtabellen verwaltet.
Rechtsform
Angabe der Rechtsform einer Firma. Die verfügbaren Einträge werden in den Systemtabellen verwaltet.
Betriebsart
Angabe der Betriebsart/Branche einer Firma. Die verfügbaren Einträge werden in den Systemtabellen verwaltet.
Währung
Währungsangabe für Rechnungen (zurzeit noch nicht verwendet)
Zahlungskonditionen
Angabe der Zahlungskonditionen für Rechnungserstellung. Anhand dieser Einstellung werden Rechnungs-Fälligkeiten ermittelt. Die verfügbaren Einträge sowie Fälligkeiten werden in der Verwaltung der Zahlungskonditionen festgelegt.
Belege ohne MwSt.

Geben sie an, ob insbesondere Rechnungen an diesen Partner grundsätzlich ohne MwSt. gestellt werden.
Belegdruck auf Bruttobasis

Legen Sie fest, ob Belege, insbesondere Rechnungen, auf Bruttobasis (inkl. Mwst.) oder Nettobasis (zzgl. Mwst.) aufbereitet werden, um eventuelle Rundungsdifferenzen korrekt darstellen zu können.
Art der Zahlung

Kennzeichnung der Auszahlungsart der Honorare. Die verfügbaren Einträge werden in den Systemtabellen verwaltet.
MwSt.-Code
MwSt.-Kennung für Kosten/Honorare
Honorarinformation

Kurzer Informationstext zur Anzeige in Übersichtslisten. Die Detailinformationen werden in den Preisen hinterlegt
Vorbereitung

Vorbereitungszeit vor Beginn eines Seminars (derzeit rein informativ)
Nachbereitung

Nachbereitungszeit nach Durchführung (derzeit rein informativ)
Geburtsdatum
Datumsangabe des Geburtsdatums bei Einzelpersonen
Geburtsort
Angabe des Geburtsorts bei Einzelpersonen
Geburtsname
Angabe des Geburtsnamens bei Einzelpersonen
USt.-ID-Nr.
Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer, sofern bekannt
Steuernummer
Steuernummer, sofern bekannt
Sprachen

Angabe der Sprachen, die der Referent spricht
ID externe Systeme

Ordnungsbegriff, z.B. Nummer, unter dem dieser Datensatz in einem maßgeblichen externen System zu finden ist

Vorbildung und Einschränkungen
Vorbildung
Freies Textfeld zur Angabe der Vorbildung des Referenten. WICHTIG: Nach Inhalten in diesem Feld kann nicht gesucht werden.
Einschränkungen
Freies Textfeld zur Angabe von Einschränkungen beim Einsatz. WICHTIG: Nach Inhalten in diesem Feld kann nicht gesucht werden.

Bemerkungen

Bemerkungen
Freies Textfeld für weitere Notizen oder Informationen. WICHTIG: Nach Inhalten in diesem Feld kann nicht gesucht werden.