Allgemeines PDF Drucken E-Mail

Termine werden in KCS-Veranstaltung 4.0web in unterschiedlichen Programmmodulen eingetragen. Dies sind z.B. die Adressverwaltungen wie Kunden, Partner, Referenten, Veranstatler usw. aber auch die zentrale Seminarverwaltung stellt die Erfassung von Terminen zur Verfügung.

Die an der jeweiligen Stellt eingetragenen Termine werden zentral im Terminkalender gesammelt und dann je nach Einstellung für den jeweils angemeldeten Benutzer angezeigt. Dabei wir unterschieden zwischen öffentlichen Terminen und explizit für einen Mitarbeiter vergebene Termine. Unterscheiden werden diese Terminen in der Angaben "Termin für" während der Erfassung des Termins. Wird, bzw. wurde in diesem Feld kein Mitarbeiter angegeben, so handelt es sich um einen öffentlichen Termin.

Aufgrund der Einstellungen innerhalb der Benutzerverwaltung gilt für den jeweils angemeldeten Benutzer eine der folgenden Einstellungen welche Termine angezeigt werden:

  • alle Termine
  • nur öffentliche Termine (Angabe Termin für = leer)
  • nur eigene Termine (Angabe Termin für = angemeldeter Benutzer)

Die betroffenen Termine werden sowohl im Startbildschirn in der Wochenübersicht als auch im Terminkalender mit unterschiedlichen Darstellungen angezeigt.


Anzeige Inhalt
Monatsansicht Übersicht über die offenen Termine eines Monats.
Wochenansicht Übersicht über die offenen Termine einer Woche.
Tagesansicht Anzeige der offenen Termine eines Tages.
Listenform verschiedene Listenanzeigen für unerledigte, überfällige und alle Termine


Ein Termin kann jederzeit gelöscht werden.